Skip to main content

Sanitas

Infrarotlampen von Sanitas gibt es in unterschiedlichen Ausführungen: Praktische Tischgeräte mit verstellbarem Neigungswinkel werden bereits in der Preisklasse ab 10 € angeboten. Die günstigeren Modelle sind in Hinblick auf ihre heilsame und wohltuende Wirkung nicht schlechter als Modelle im gehobenen Preissegment. Letztgenannte verfügen jedoch über eine höhere Wattzahl sowie hilfreiche Zusatzfunktionen wie einen separaten Ein/Ausschalter und/oder eine Timer-Funktion.


Die Sanitas SIL 06 Infrarotlampe

ab 17,50 € 24,49 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsKaufen

Die gezielte Anwendung von Tiefenwärme wird als therapiebegleitendes Hausmittel bei vielerlei Erkrankungen sowie zur Steigerung der Allgemeinbefindlichkeit eingesetzt.

Physikalisch betrachtet, erzeugt eine Infrarotlampe ein langwelliges, langsam schwingendes Licht, wie es in natürlicher Sonnenstrahlung vorkommt. Mensch und Tier empfinden Infrarotlicht als wohltuend wärmend. Diese Wirkung wird umgangssprachlich als Tiefenwärme bezeichnet.

Die Behandlung mit einer Infrarotlampe von Sanitas fördert die Durchblutung und erweitert die Gefäße im Bereich der angestrahlten Körperpartien. Als spürbarer Effekt werden Verspannungen von Muskeln, Sehnen und Bändern gelockert. Diese Entspannung kann Schmerzen lindern, beispielsweise bei chronischen Gelenkbeschwerden, herbeigeführt durch bestimmte Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises oder bei akuten Beschwerden wie Muskelkater oder Zerrungen.

Bei Erkältungskrankheiten kann die Behandlung mit einer Rotlichtlampe den Heilungsprozess beschleunigen – festsitzender Schleim, beispielsweise in den Nasennebenhöhlen – wird sanft gelöst. Im kosmetischen Bereich verbessert die Durchblutungsförderung mittels Infrarotlampe bei regelmäßiger Behandlung das Hautbild, beispielsweise bei Akne. Grundsätzlich wird die Aufnahme der Wirkstoffe aus Cremes und Salben über die Haut nach einer Infrarotlicht-Bestrahlung verbessert.

In der Physiotherapie wird die entspannende Wirkung von rotem Licht als natürliches Mittel gegen innere Unruhe eingesetzt.